Bildname

Liturgische Texte: heute nächster Sonntag Leseordnung

Im aktuellen Kirchenjahr 21/22 mit der Leseordnung (C) werden die Schriftlesungen aus dem Lukas-Evangelium entnommen.

Herzlich willkommen

im Pfarrverband Straßkirchen

Der Pfarrverband Straßkirchen besteht seit dem 1. September 2014 aus den Pfarreien Kellberg, Salzweg, Straßkirchen und Thyrnau.
Pfarrer Alexander Aulinger leitet den Pfarrverband mit über 9.000 Katholiken.

 

Advent... 24 Fragen zum Advent

Geistliche Impulse im Advent 

adventskalender

Liebe Pfarrangehörige,

November und Dezember, zwei Monate die eines kennzeichnet: Erwartung. Im November gedenken wir der Verstorbenen, die in Erwartung auf das ewige Leben hin zu Gott heimgekehrt sind. Und im Advent geht unser Blick auf die Erwartung auf die Menschwerdung Gottes auf Weihnachten hin. Mit Jesus setzt Gott einen Neuanfang mit uns Menschen.

Auch für mich sind die kommenden Monate von Erwartung und Neuanfang geprägt. Nach über 8 Jahren als Pfarrer in dem neu gegründeten Pfarrverband Straßkirchen erwartet mich nun ein Neuanfang in Hauzenberg.

Ich danke allen mit denen ich in den letzten Jahren in Haupt- und Ehrenamt zusammenarbeiten durfte und so ein Stück weit diesen Pfarrverband gestalten konnte. Vieles sind wir angegangen, haben neues gewagt. Besonders freut es mich, dass die vier Pfarreien gut zusammengewachsen sind und alle Gremien zusammenarbeiten und sich vernetzen. Anfangs hörte ich: „Mia passen eigentlich gar net zam“. Heute möchte ich sagen: „Mia passen zam!“

Vieles konnte in den letzten Jahren realisiert werden: Die Kircheninnensanierung der Pfarrkirchen Thyrnau und Salzweg, der Pfarrheimneubau und Sakristeisanierung in Straßkirchen, die Pfarrheim- und Pfarrhofsanierung in Kellberg, die Außenfassade der Lorettokapelle, die Innensanierung des Pfarrheims in Salzweg um nur ein paar Maßnahmen aufzuführen.

Die Veränderung in der Erstkommunion und Firmvorbereitung sind wir in den letzten Jahren angegangen und versuchen mit neuen Konzepten der Veränderung Rechnung zu tragen.

Ich wünsche allen Pfarreien, dass sie – trotz stürmischen Zeiten in unserer Kirche – lebendig bleiben, dass sie den Menschen hier vor Ort eine Heimat in Glaube, Hoffnung und Liebe vorleben und anbieten können.

8 Jahre lang durfte ich euch in freudigen sowie in traurigen Anlässen begleiten und unterstützen. Für Euer Vertrauen danke ich Euch von ganzen Herzen.

Ebenso bedanke ich mich für die gute Zusammenarbeit mit den politischen Gemeinden: Bürgermeister Alexander Sagberger und Josef Putz, die immer ein offenes Ohr für die Belange der Pfarreien hatten und stets wohlwollend unterstützten. Vergelt’s Gott dafür.

Neuanfang und Erwartung. Letztlich geht es aber nicht nur um unsere Erwartung, das was wir wollen. Mitte unseres Tuns und Handelns ist unser Herrgott. Ein älterer Mann sagte mir einmal am Ende eines längeren Gespräches auf die Frage, was für ihn das ewige Leben sei: „Ich bin erwartet“. Besser kann man es nicht auf den Punkt bringen: Ich bin erwartet – von Gott.

Im Vertrauen auf sein mitgehen gehe ich meine neue Aufgabe in Hauzenberg an und wünsche Euch allen von Herzen alles Gute und Gottes reichen Segen.

Euer Pfarrer Alexander Aulinger

ABSCHIEDSGOTTESDIENSTE

Pfarrer Alexander Aulinger verabschiedet sich in den Pfarreien bei folgenden Gottesdiensten:

Straßkirchen: Sonntag, 27. November 2022            10:15 Uhr

Kellberg:        Sonntag, 04. Dezember 2022            10:15 Uhr

Thyrnau:         Sonntag, 11. Dezember 2022            10:15 Uhr

Salzweg:         Samstag, 17. Dezember 2022            18:00 Uhr

 

pfr_aulinger

Gute Erholung und eine schöne Urlaubs- und Ferienzeit wünscht Ihnen im Namen des Seelsorgeteams Pfarrer Alexander Aulinger

Schmetterling_photo_2022-08-15_21-33-48

   

Verwaltungszentrum Passau-Land

Der Pfarrverband Straßkirchen ist dem Verwaltungszentrum Passau – Land mit Sitz in Tittling zugeordnet. Der Verwaltungsleiter ist als stellvertretender Kirchenverwaltungsvorstand in der Kirchenverwaltung tätig. Als Pfarrer kann ich nun die Verwaltungsaufgaben bzw. die Kirchenverwaltung entweder vollständig, teilweise oder gar nicht abgeben. Egal für welches Modell sich der Pfarrer entscheidet, der Verwaltungsleiter ist immer zu jeder Kirchenverwaltungssitzung zu laden.

Unser zuständiger Verwaltungsleiter: Albert Fronhöfer

Pfarrbrief

Schon viele haben sich an den Pfarrbriefkosten 2022 beteiligt. Dafür sagen wir im Namen des Pfarrbriefteams Vergelt´s Gott. Wenn Sie uns mit einem Beitrag für unseren Pfarrbrief unterstützen wollen, die für die Zusammenstellung, Druck und Versand entstehen, würden wir uns sehr freuen.

Die Pfarrbriefe können Sie auch bequem über die Homepage abrufen.

9,50 Euro je Haushalt pro Jahr würden wir erbitten. Jedoch können Sie unsere Arbeit auch gerne mit einer höheren Spende unterstützen. Für ihre finanzielle Unterstützung dieser wertvollen Arbeit sagen wir Ihnen schon jetzt ein herzliches Dankeschön!

Kto-Inhaber: Kath. Kirchenstiftung Straßkirchen

IBAN-Nr.: DE 92 7406 6749 0603 5218 50

BIc: GENODEF1HZN

Sehr gerne können Sie den Pfarrbriefbeitrag im Pfarrbüro oder bei den Mesnern in der Sakristei bezahlen.

 

 

Zuständigkeiten des Seelsorgeteams

Krankenhausbesuchsdienst:
1 Woche Pfarrer | 2. Woche Pfarrvikar | 3. Woche Gemeindereferentin und Pastoralassistent im Wechsel | 4. Woche Pfarrvikar

Familiengottesdienstteam / Kindergottesdienstteam / Liturgieausschuss Straßkirchen:
GR Christiane Durstberger

Kindergarten religiöse Einheiten monatlich: GR Christiane Durstberger

Abendlob Kellberg (letzter Sonntag im Monat 18:00 Uhr):
PA Simon Riel (GR Christiane Durstberger)

Krankenkommunion: Seelsorgeteam

Kinderbibeltag PV: PA Simon Riel

Familiengottesdienstteam Thyrnau: PA Simon Riel

Ministranten Thyrnau: Pfarrer

Geburtstage/Ehejubiläum: Seelsorgeteam

Ehejubiläum PV: GR Christiane Durstberger

Erstkommunion: GR Christiane Durstberger und PA Simon Riel

Firmung: Pfarrer

Schule:  Salzweg: Pastoralassistent (3a /3b/6 Klasse)

              Straßkirchen: Gemeindereferentin (3. Klasse)

              Thyrnau: Gemeindereferentin (3a/3b Klasse) 

Frauenbund: Wechsel Pfarrer / Pfarrvikar

Seniorenclub im PV: Seelsorgeteam

Gesamtpfarrbrief im Pfarrverband

Seit Dezember 2015 wird  für alle Pfarreien im Pfarrverband Straßkirchen gemeinsam der Pfarrbrief aufgelegt. Mit einer Auflage von 4500 Stück wird dieser per Postwurfsendung an alle Haushalte jeden 2. Monat kostenlos verteilt. Postwurfsendungen können jedoch nur zugestellt werden, wenn auf dem Briefkasten dies nicht durch einen "Keine Werbung"-Aufkleber verhindert wird. Falls Sie keinen Pfarrbrief erhalten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro. Es liegen zudem in jeder Pfarrkirche noch eine begrenzte Zahl an Pfarrbriefen am Schriftenstand auf.

Wir wollen Sie über den Pfarrverband Straßkirchen und die Pfarreien Kellberg, Salzweg, Straßkirchen und Thyrnau informieren und zeigen, wie lebendig unsere Pfarreien sind. So erhalten Sie einen regelmäßigen Überblick über die Erstkommunion- und Firmvorbereitung sowie über alle Veranstaltungen unserer kirchlichen Gruppen, Vereine und Verbände im Pfarrverband.

Einmal im Jahr werden wir die Empfänger des Pfarrbriefs um einen freiwilligen Beitrag bitten, der bei 9,50 Euro liegen wird. Damit wären die Kosten für Erstellung, Druck und Versand abgedeckt.

Kalender
Über Kalender
x
Sie können eine Kategorie für die Ereignisse auswählen.
Wenn Sie auf 'Liste der Veranstaltungen' klicken, wird eine Liste mit vorhandenen Ereignissen rechts oder unter dem Kalender angezeigt. Wenn Sie auf 'Tabelle-Kalender' klicken, wird die Kalenderansicht vergrößert mit vorhandenen Ereignisse rechts angezeigt. Wenn Sie auf 'Datum im Kalender' klicken, wird für das gewählte Datum eine Liste mit vorhandenen Ereignissen unter dem Kalender angezeigt.
 
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
 
 

zentrales Pfarrbüro Thyrnau

Telefon: 08501-259
pfarrverband.strasskirchen@bistum-passau.de

Öffnungszeiten:

Montag 08:00 – 12:00 Uhr
Dienstag 14:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr
Freitag 08:00 – 12:00 Uhr

 
      
     
  
     


Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.